Ick bin een Berliner!

Große Veränderungen im Hause DZGH-ARMY, die auch der Grund dafür sind, warum der letzte Artikel schon etwas länger her ist: Denn vor etwas mehr als zwei Wochen hat der Operator seine Heimatstadt – das verschlafene Paderborn – verlassen, um die Großstädte dieser Welt unsicher zu machen. Wenn der Operator „Großstädte“ schreibt, dann meint er damit Berlin, die Hauptstadt dieser schönen Bundesrepublik.
Was ihn dahin gezogen hat? Zuallererst die Arbeit, aber abgesehen davon wollte der Operator schon immer raus aus Paderborn. Und warum dann nicht gleich nach Berlin ziehen? Wenn schon, denn schon! Zwar ist der Operator noch damit beschäftigt, sich an die neue Stadt zu gewöhnen und sich weiter heimisch einzurichten, aber schon bald sollte der gewohnte Rhythmus eingekehrt sein und dann wird es hier auch wieder mehr zu lesen geben. Genügend Ideen für neue Artikel existieren auf jeden Fall schon in den wirren Windungen des Operator’schen Gehirns!

Seid also gespannt und freut euch auf das, was kommen mag!

Intern – Die DZGH-ARMY hat es nicht leicht

… Denn leider wird sie zur Zeit doch arg vom DZGH-ARMY Operator (ihr wisst schon, der Irre, der sich das alles hier ausgedacht hat) vernachlässigt. Dies hat verschiedene Gründe und alle haben einen Faktor gemeinsam: Fehlende Zeit.

Damit es hier aber trotzdem bald wieder mehr Lesestoff gibt, hat sich der Operator schon Gedanken zu kommenden Artikeln gemacht, die allesamt in den nächsten Tagen (wer den Operator kennt, der weiß, dass aus Tagen auch gerne mal Wochen werden können) online gehen werden. Der Anfang wird sogar unmittelbar nach diesem Artikel gemacht.

Also schnallt euch an, geht vorher noch mal aufs Klo und haltet die Luft an! *

 

 

* Für eventuell auftretende Bewusstlosigkeit mit möglichen Folgeschäden aufgrund von Sauerstoffmangel in Folge ausgesetzter Atmung übernimmt der Operator keine Haftung.

Intern – Meine Prilflasche

So, in einem kurzen Anflug von Langeweile war der Operator kreativ und hat ein Design für eine Prilflasche entworfen. Ihr wisst schon, das ist das Spülmittel. Wie dem auch sei, er saß ganze 5 Minuten an dem schwarzen Design und will jetzt den Hauptpreis gewinnen, nämlich eine Reise, bei der er noch drei weitere Leute mitnehmen darf.
Also: Klickt auf das Bild, um zum Design zu gelangen und wählt den Operator!

 

 

Der Operator findet: Eigenwerbung muss auch mal sein!

Intern – Kommentare für alle!

Das Volk hat es verlangt und das Volk soll es auch bekommen! Ab sofort könnt ihr Artikel auf der DZGH-ARMY auch kommentieren. Aaaaber: Der Operator behält sich das Recht vor, die Kommentarfunktion für einzelne Artikel zu deaktivieren, sowie unliebsame Kommentare kommentarlos zu löschen, schließlich ist das hier immer noch seine Seite und ihr, liebe Leser, seid hier nur zu Gast. Also benehmt euch und schreibt keinen Schwachsinn. Jedenfalls nicht mehr als der Operator ;).

 

Ach ja: Für alte Artikel ist die Kommentarfunktion nicht automatisch aktiviert, das müsste der Operator alles von Hand machen und darauf hat er keine Lust. Für einige ausgewählte Artikel wurden aber vereinzelt die Kommentare aktiviert.

Intern – Neue Kategorie: Filme

Der Operator liebt Filme, sogar die schlechten (Mit Ausnahme von einigen wirklich unterirdischen Filmen, wie z.B. „Zombie Strippers!“ – worauf hat sich der Operator damals nur eingelassen?!)!

Und dass der Operator Filme liebt, sieht man schon daran, dass er in der Vergangenheit öfters über Filme geschrieben hat. Was liegt da also näher, als eine neue Kategorie zum Thema Filme einzuführen? Na gut, die letzten Filme, über die der Operator geschrieben hat, waren auch immer gleich Empfehlungen, aber nichtsdestotrotz ist eine eigene Kategorie für Filme sinnvoller, denn dann kann der Operator auch mal über Filme philosophieren, die keine Empfehlung wert sind, wie z.B. oben genannter „Zombie Strippers!“ (Nachtigall, ick hör‘ dir trapsen!).

Jetzt mal im Ernst: Wie kann man nur einen Film mit zwei vielversprechenden Erfolgszutaten, nämlich Zombies und Stripper, so dermaßen ruinieren?
Immerhin ist der Film wieder mal ein Beweis für Einsteins Relativitätstheorie: Denn obwohl der Film gerade mal „nur“ eine Laufzeit von 94 Minuten hat, kam es einem locker vor wie 94 Stunden.

Doch zurück zum eigentlichen Thema: Es gibt eine neue Kategorie, die sich mit Filmen jeglicher Art beschäftigt. Und um den Nagel auf den Kopf zu treffen, erhält die neue Kategorie den lautmalerischen Namen „Filme“, damit auch jeder sofort weiß, worum es geht.

 

Der Operator warnt: Nehmt Drogen, trinkt Alkohol in Massen oder habt ungeschützten Geschlechtsverkehr, aber schaut euch bloß niemals nie „Zombie Strippers!“ an!

Intern – Mobile Seite jetzt auch runderneuert!

Nachdem gestern das normale Design der DZGH-ARMY einen neuen Anstrich bekam, hat sich der Operator heute die mobile Variante vorgeknöpft!

Doch statt einfach nur das vorhandene Theme neu zu gestalten, hat er diesmal auf ein komplett neues System gesetzt, welches eine noch bessere Skalierbarkeit für verschiedene Mobilgeräte mit unterschiedlichen Auflösungen bietet. Schließlich soll die DZGH-ARMY auf jedem Gerät gut aussehen!

Das Endergebnis könnt ihr hier bestaunen (oder aber ihr besucht die DZGH-ARMY mit eurem mobilen Gerät):

Die DZGH-ARMY in der mobilen Ansicht: Schwarz, schlicht, sexy!

 

Der Operator garantiert: Mobiles Surfen ist jetzt noch aufregender und komfortabler geworden!

Intern – Neues Design!

Es ist vollbracht! Die DZGH-ARMY hat ab sofort ein neues Design. Obwohl der Operator mit dem alten Design immer noch sehr zufrieden ist, wirkte es doch etwas veraltet und ein Tapetenwechsel musste her.

Also hat er sich dran gemacht und das Design nach seinen Vorstellungen überarbeitet. Heraus gekommen ist ein modern wirkendes & schlichtes Design. Genau so, wie der Operator es mag.

Die Highlights:

  • Es gibt nun ein Hintergrundbild auf der Homepage
  • Inhaltsboxen sind ab sofort transparent
  • Das Design wurde allgemein optimiert, um die Ladezeiten zu verkürzen

In diesem Sinne: Huldigt dem Operator! Und esst mehr Fleisch!

 

Intern – Neue Kategorie: Geschreibsel

Der Operator hat vor ein paar Tagen einen Stapel älterer und neuerer Texte wiedergefunden. Da er einige der Texte auch heute immer noch richtig gut findet und sie zu schade sind, um sie einfach in der Versenkung verschwinden zu lassen, hat er sich dazu entschlossen, ausgewählte Werke hier auf der DZGH-ARMY zu veröffentlichen. Der Operator schreibt bekanntlich gerne und viel und die Texte entstammen den verschiedensten Kategorien. Ja, es sind sogar einige Lyrics zu Liedern dabei. Manche Texte sind kompletter Nonsens, andere wiederum besitzen doch eine gewisse Substanz. Der Operator wird je nach Lust und Laune entscheiden, was wann veröffentlicht wird.

Doch die neue Kategorie soll nicht nur für bereits geschriebene Texte verwendet werden: Auch neue Texte sollen in ihr das Licht der Welt erblicken. Da die ganze Kategorie insgesamt ziemlich experimentell sein wird, lasst euch einfach überraschen – der Operator tut es auch!

Intern – Die DZGH-ARMY ist umgezogen

Seit ein paar Tagen läuft die DZGH-ARMY auf einem neuen und leistungsstarken Server. Dies hat besonders für euch den Vorteil, dass der Seitenaufbau viel schneller von statten geht und sich alles flüssiger anfühlt.

Der Operator ist mit der Leistung des neuen Servers jedenfalls sehr zufrieden und möchte sich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei HostPlace bedanken, denn auf deren Servern liegt nämlich die DZGH-ARMY.

Der Operator brüllt: SPEEEEEEEEEEEED!