Suit Up!

Bald ist es wieder so weit: Am 13. Oktober 2011 ist International Suit Up Day! Tragt an diesem Tag einen Anzug, egal ob Männlein oder Weiblein.

Ihr arbeitet auf dem Bau? Egal, tragt einen Anzug!
Erwartet ihr an diesem Tag ein Baby? Durch einen Anzug wird die Geburt noch glamouröser!
Ihr geht an diesem Tag nicht aus dem Haus? Egal, Anzug an!
Ihr liegt krank im Bett? Mit einem Anzug seid ihr wenigstens stilvoll krank!

Ihr seht also: Es gibt genügend Anlässe, um einen Anzug zu tragen. Und wenn ihr aufgrund eures Berufes sowieso einen Anzug tragen müsst: Noch besser!

 

So, genug der kurzen Worte! Demnächst gibt es hier auch mal wieder ein richtiges Update, der Operator ist im Moment nur viel beschäftigt. Bis dahin:

SUIT UP!

Allgemein – Spuren im Sand

Der Operator hat vorhin durch Zufall einen alten Text gefunden, den er vor einigen Jahren mal zu einem Bild aus der Naturbilderaustellung „Glanzlichter“ geschrieben hat. Da ihm der Text immer noch gefällt und er ihn nicht wieder verlieren will, wird er kurzerhand hier auf der DZGH-ARMY veröffentlicht. Das dazugehörige Bild besitzt der Operator nicht mehr, aber er weiß noch, dass es eine vertrocknete Sandwüste mit Furchen und Fußabdrücken darstelle – aber das steht ja auch im unten folgenden Gedicht:

Durstige Erde.

Tiefe, klaffende Wunden, die sich nach Schatten und Wasser sehnen.

Trostlosigkeit, Leere.

Weit und breit Nichts.

Spuren im trockenen Sand – Lebenszeichen oder Überbleibsel

einer längst vergangenen Zeit?

Hoffnungsschimmer oder erdrückende Gewissheit?

Der Himmel ist blau

…und die Sonne scheint.

Die literarischen Drei: Goethe, Schiller und der Operator!

Intern – Neue Kategorie, die Zweite

Es ist wieder einmal an der Zeit, eine neue Kategorie einzuführen. Und zwar eine für allen möglichen Kram, der nicht so recht in die anderen Kategorien passen will.
Aus diesem Grund hört die neue Kategorie auch auf den klangvollen Namen

Dies & Das

Den Anfang macht ein ganz besonderer Artikel direkt aus der virtuellen Feder des Operators. Doch mehr dazu im eigentlichen Artikel.

Allgemein – 3 goldene Regeln

  1. One: A morning of awkwardness is far better than a night of loneliness.
  2. Two: I probably won’t go down in history, but I will go down on your sister.
  3. Three: While I’m down there, it might be nice to see a hint of pubis. I’m not talking about a huge Seventies Playboy bush or anything, just something that reminds me that I’m performing Cunnilingus on an adult.

Aus Californication